Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Browser Fingerprint

0
Bei jedem Aufruf einer Webseite wird der digitale Fingerabdruck des Nutzers übertragen (Bild: eigenes Werk)

Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, werden Angaben zur Konfiguration seines Browsers und Endgeräts, von dem aus er die Webseite aufruft, zum Server der Webseite übertragen. Dazu gehören u.a. die Bildschirmauflösung, Spracheinstellungen, die Art des Bildschirms (Touch Screen ja/nein etc.), die Browserversion. Außerdem werden Verbindungsdaten übertragen, dazu gehören u.a. die aufgerufene Adresse und die Adresse von der aus der Nutzer einen Link angeklickt hat (Referrer).

Bei jedem Abruf einer Webseite oder Datei aus dem Internet werden neben der IP-Adresse des Aufrufers die o.g. weiteren Daten zum Computersystem des Aufrufers übertragen. Diese Daten werden oft als Browser Fingerprint, Device Fingerprint oder Telemetriedaten bezeichnet.

Hier ein Auszug eines solchen Fingerabdrucks, den jeder Besucher einer Webseite hinterlässt:

  • Aufgerufene Seite (URL): webseite4711.de/genauer/pfad/
  • Seite, von der Sie kamen (etwa Klick auf einen Link): www.anderewebseite.de/ein/pfad
  • Zeitpunkt des Aufrufs: 25.11.2020, 07:33:20
  • IP-Adresse: 22.33.44.55
  • Internet Service Provider (ISP): <Name Anbieter>
  • Sprache: Deutsch
  • Plattform: Windows 10
  • Bildschirmauflösung: 1440×900 Pixel
  • Farbtiefe: 24 Bit
  • Zeitzone: -60 Minuten
  • Touch-Screen Support: Ja
  • Browser-Plugins: Shockwave Flash 32.0.0.169, …
  • Browser: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:82.0) Gecko/2010123 Firefox/82.0

Genau wie bei IP-Adressen wird dieser Fingerabdruck auch an alle auf einer Webseite eingebundenen Dienste, wie Google Maps, weitergegeben. Hiermit kann ein Personenbezug hergestellt werden und der Nutzer somit alleine über den Fingerabdruck nachverfolgt werden.

Mit Hilfe des digitalen Fingerabdrucks können Nutzer identifiziert und nachverfolgt werden. Dies wird auch als Tracking bezeichnet.

Unabhängig davon können Nutzer auch mit Hilfe von Cookies oder IP-Adressen nachverfolgt werden.

Bitte nutzen Sie als Quelle für diesen Artikel oder die Verwendung von Ergebnissen aus diesem Artikel folgende Angabe (leichte Variationen sind erlaubt):
Quelle: Klaus Meffert, Dr. DSGVO Blog, Link: https://dr-dsgvo.de/browser-fingerprint
Einen Kurzlink oder eine Bestätigung für Ihre Quellenangabe erhalten Sie kurzfristig auf Anfrage.